Workshops

Gospelprojekt
in der Evang. Auferstehungskirche
Littenweiler

6./ 7. März 2021
Gospelkonzert am 7. März
um 18.00 Uhr

Das Projekt fällt leider aus wegen Corona ...

Die Kirchen­ge­meinde in Litten­wei­ler hat uns nach den letz­ten erfolg­rei­chen Veran­stal­tun­gen auch in diesem Jahr wieder zu einem Gospel­kon­zert einge­la­den. Es findet am Sonn­tag, den 7. März um 18.00 Uhr statt, wenn es die derzei­tige Situa­tion hinsicht­lich Corona zuläßt. Auf dem Programm stehen sowohl tradi­tio­nelle wie auch moderne Gospels. Dazu gibt es am Sams­tag davor zwei Proben­ein­hei­ten, in denen das Programm mit der dazu­ge­hö­ri­gen Choreo­gra­phie einstu­diert wird. 

Außer­dem biete ich Übun­gen zur Locke­rung des Körpers, Verbes­se­rung der Atmung und des Rhyth­mus­ge­fühls an, sowie eine ausführ­li­che Stimm­bil­dung. Alle, die Freude am Gospel­sin­gen und bereits Erfah­rung mit Chor­ar­beit haben, sind herz­lich einge­la­den, bei diesem Projekt mitzu­ma­chen! Bitte melden Sie sich hier­für in dem unten­ste­hen­den Abschnitt an.
Gospel­kon­zertSonn­tag, 7.3.2021 um 18.00 Uhr
Proben
Sams­tag, 6.3.2021  10.00–13.00 / 15.30–18.30 Uhr
Sonn­tag, 7.3.2021   14.00–17.00 Uhr
Veran­stal­tungs­ortEvan­ge­li­sche Aufer­ste­hungs­kir­che

Kapp­ler Str. 25 – 79117 Frei­burg — Littenweiler

Kosten

€ 25,- für Mitglie­der des Gospel­cho­res
“Never give up” bei einer Anmel­dung
bis zum 12.2.2021


€ 50,- für externe Teil­neh­mende
Anmel­dung erbe­ten bis zum 12.2.2021


Sollte das Projekt wegen Corona ausfal­len müssen, entste­hen keine Kosten.

Infos / AnmeldungInfor­ma­tio­nen und Anmel­dung bei
Susanna Stau­ber
Tele­fon: 0761 / 38 46 605
kontakt@susanna-stauber.de




Sommerworkshop

2. — 4. Juli 2021 

Freie Waldorfschule im Rieselfeld
Ingeborg-Drewitz-Allee 1
79111 Freiburg 


Hier­mit möchte ich Sie sehr herz­lich zum Sommer­work­shop 2021 einla­den, der wegen der Corona-Pande­mie unter verän­der­ten Rahmen­be­din­gun­gen statt­fin­den wird. Wir singen und studie­ren Lieder aus aller Welt, Epochen und Kultu­ren ein, z.B. “Singen ist wie ein warmer Sommer­wind”, “The rhythm of life” oder “Choco­lat chaud”..... 

Außer­dem biete ich Übun­gen zur Entspan­nung, Locke­rung und Einstim­mung in die Musik an. Atem­tech­nik und Stimm­bil­dung stehen genauso auf dem Programm wie Ausdrucks­übun­gen und Thea­ter­spiel. Zusätz­lich besteht die Möglich­keit im Konzert solis­tisch aufzutreten.
  • Tanz und Bewegung 
  • Körper­ar­beit
  • Atem­schu­lung
  • Stimm­bil­dung
  • Ausdrucks­übun­gen
  • Thea­ter­spiel
  • Gemein­sa­mes Singen
  • Lieder aus aller Welt ...
  • Insze­nierte Musik
  • Solis­ti­sches Arbeiten
  • Live-Piano­be­glei­tung
  • Abschluß­kon­zert
Bitte brin­gen Sie bequeme Klei­dung, Gymnas­tik­schuhe und eine rutsch­feste Unter­lage mit.
Kurs­zei­tenFrei­tag, 2.7.    19.00–22.00 Uhr
Sams­tag, 3.7. 10.00–13.00 / 15.30–19.00 Uhr
Sonn­tag, 4.7. 10.00–13.00 / 15.30–19.00 Uhr 
Abschluss­kon­zert findet wegen Corona nur intern statt.......
OrtFreie Waldorf­schule im Riesel­feld
Inge­borg-Drewitz-Allee 1
79111 Frei­burg
Kurs­ge­bühr

€ 185,- bei einer Anmel­dung
bis zum 11.6.2021
danach kostet der Work­shop € 215,-

Sollte der Work­shop wegen Corona offi­zi­ell ausfal­len müssen, entste­hen keine Kosten.
Infos / AnmeldungInfor­ma­tio­nen und Anmel­dung bei
Susanna Stau­ber
Tele­fon: 0761/ 38 46 605
kontakt@susanna-stauber.de